Hier finden Sie aktuellste Informationen für Genussrechte und Fonds

sep

Fonds: über 1.000 Stück

Unser Portfolio umfasst über 1.000 Fonds welche wir in unserer Datenbank haben. Gerne beraten wir Sie telefonisch zu unserem Angebot.

Read more...

Emittenten über 200 Stück

Die Fonds sind in über 50 Kategorien unterteilt, so das Sie jederzeit die passenden Fonds über unsere Plattform selektieren können.

Read more...
sep

Asien braucht mehr Energie: Die Lösung – Sonne, Wind & Co. – Thomas Lloyd – Deutsche Finance – PORTFOLIO Fund I

                                                                       
THOMAS LLOYD BETEILIGUNGEN – Leistungsbilanz 2014 vorhanden – alle Bewertungen, wie bspw. kmi sehr gut!

/Information-Fotolia_120605.jpg

Welche Fonds aktuell neu auf den Markt gekommen sind erfahren Sie über den monatlichen Newsletter der CSB GmbH.

Melden Sie sich einfach an und bleiben Sie am Ball.  Newsletter bestellen

Erfahren Sie mehr darüber wie Anleger uns beurteilt haben: H I E R


Asien braucht mehr Energie: möglichst sofort und genau dort, wo sie benötigt wird. Dazu kostengünstig und auf umwelt- und menschenschonende Weise. Die einzig mögliche Lösung – der konsequente Ausbau der erneuerbaren Energien. Damit gewinnt die neue, „grüne“ Energiewelt des bevölkerungsreichsten Kontinents eine wirtschaftliche Dimension. Eine Dimension, die vorausschauende Investoren schon lange erkannt haben – und bereits heute damit hohe Erträge erwirtschaften.

Die Erfolgsfaktoren der erneuerbaren Energien in Asien

– Der Faktor Verfügbarkeit: eigene fossile ressourcen, wie Kohle, Gas und Öl sind in vielen Ländern Asiens Mangelware. erneuerbare Ressourcen wie Sonne, Wind, Erdwärme, Wasser und Biomasse (ernteabfälle) sind dagegen vor Ort im Überfluss vorhanden.
– Der Faktor Dezentralität: Dezentrale Energiegewinnung erspart die hohen Kosten und langen Vorlaufzeiten für den flächendeckenden Stromnetzausbau – und produziert strom direkt dort, wo er benötigt wird.
– Der Faktor Zeit: erneuerbare-Energien-Kraftwerke, wie z. B. solarparks im Kraftwerksmaßstab, können meist in weniger als einem Jahr errichtet werden – für konventionelle Kraftwerke bedarf es oft bis zu 10 Jahren oder sogar mehr.
– Der Faktor der Planungssicherheit: Strom aus erneuerbaren Energien kann in Asien heute bereits überwiegend wettbewerbsfähig ohne die Notwendigkeit staatlicher Subventionen produziert werden. Zusätzlich sichern erneuerbare-Energien-Gesetze (feste, langfristige einspeisevergütungstarife, steuervorteile etc.) in zahlreichen Ländern Asiens investments substanziell ab.
– Der Faktor Nachhaltigkeit: erneuerbare Energien schonen Mensch und umwelt, schaffen lokale Arbeitsplätze und sichern den Wohlstand in der Region.

Das Ergebnis ist ein großer und lukrativer Wachstumsmarkt

– Weltweit fördern bereits 127 staaten den mittel- bis langfristigen Wechsel zu den erneuerbaren Energien – politisch und finanziell.
– Die Philippinen streben beispielsweise einen 100-%-Umbau ihrer energiewirtschaft auf erneuerbare Energien in 10 Jahren an und fördern
intensiv deren Ausbau.
– Auch supranationale Geldgeber, wie die Weltbank und die europäische Investitionsbank, konzentrieren ihre globale Förderpolitik auf erneuerbare Energien.
– Im Jahr 2012 wurden weltweit usD 244 Mrd. in erneuerbare Energien investiert, davon über  USD 100 Mrd. allein in der region Asien / Pazifik.
– Zwischen 2004 und 2012 hat sich das Investitionsvolumen in erneuerbare Energien in der Region Asien / Pazifik fast verneunfacht.
– Bis 2030 sollen USD 8,2 Billionen in den Markt der erneuerbaren Energien investiert werden.

FAZIT: Dieser große und nachhaltige Wachstumsmarkt eröffnet insbesondere europäischen und amerikanischen Investoren ausgezeichnete Möglichkeiten, von den hohen Margen Erneuerbarer-Energien-Kraftwerke in Asien zu profitieren und damit den auf absehbare Zeit schwachen Renditeperspektiven der westlichen Märkte zu entkommen.

/Fotolia_7829651_S.jpg

NEU AUF DEM MARKT – THOMAS LLOYD – BETEILIGUNGEN SEIT APRIL 2016

– CTI 1 D
– CTI 2 D
– Zweite Cleantech Infrastrukturfonds (CTI Vario D)
– Dritte Cleantech Infrastrukturfonds (CTI 5 D)
– Fünfte Cleantech Infrastrukturfonds (CTI 9 D)

DER AUSBLICK

Der erzielte Verkaufserlös (Investitionskosten zzgl. realisierter Gewinne) stärkt noch einmal die Eigenkapitalbasis des ThomasLloyd SICAV-SIF-Cleantech Infrastructure Fund und steht in vollem Umfang für Reinvestitionen zur Verfügung.

Im Zuge dessen fließt er nicht nur in die Finanzierung des weiteren Baufortschritts bestehender Projekte und kommt damit nicht nur dem Abschluss bestehender Investitionszyklen zugute, sondern ermöglicht eine Skalierung des bewährten Geschäftsmodells durch die gezielte Akquise neuer attraktiver Erneuerbarer-Energien-Kraftwerksprojekte in Asien.

                                                                                
/Fotolia_Erde.png

Auf unserer Plattform beteiligungsfinder.de befinden sich 4149 Beteiligungen von mehr als 614 Initiatoren. 

Aktuell sind 115 für Sie verfügbar.

Ein Vorschlag für einen Anlage finden Sie hier: Deutsche Finance – PORTFOLIO Fund I aus dem  Emissionshaus Deutsche Finance.
 
Hier einige Daten für den Vergleich:

Fondstyp:      Geschlossener Publikums-AIF
Fondsgesellschaft:      DF Deutsche Finance PORTFOLIO Fund I GmbH & Co. geschlossene InvKG
     („PORTFOLIO Fund I”)
Gründungsdatum:      29.09.2014
Geplantes Gesellschaftskapital:      35 Mio. EUR
Mindestbeteiligung:      5.000 EUR, Beträge darüber müssen durch 100 EUR teilbar sein
Ausgabeaufschlag:      5 % (auf 100 % der Pflichteinlage, mit Einmaleinlage sofort zahlbar)
Zahlungsmodalitäten:      mind. 50 % der Pflichteinlage zahlbar als Einmaleinlage, weitere 50 % der
     Pflichteinlage zahlbar in bis zu 100 monatlichen Ratenzahlungen.
     Der Mindestbetrag einer Rate beträgt 25 EUR.
Beitrittsphase:     bis 30.06.2016
Platzierungsgarantie:     es wurde eine Platzierungsgarantie in Höhe von 3 Mio. EUR
    (mind. Gesellschaftskapital) abgegeben
Einzahlungsdauer:     plangemäß bis zum 31.12.2024
Liquidationsphase:     plangemäß ab 01.01.2029
Kapitalverwaltungsgesellschaft (KVG):     DF Deutsche Finance Investment GmbH
Verwahrstelle:     Caceis Bank Deutschland GmbH


 

Alle Daten finden Sie hier: Der Deutsche Finance – PORTFOLIO Fund I aus dem Hause Deutsche Finance

Sehr geehrte Leser, geschlossenen Fonds (AIF), gute Genussrechte und Direktbeteiligungen sind eine perfekte Ergänzung Ihres Portfolio
Gerne beantworten wir alle Ihre Fragen. 
Bitte richten Sie diese zu Fonds oder zu Inhalten dieses Blogs an: 
CSB GmbH – info@beteiligungsfinder.de – Telefon: 09721/304333

 /gemischt_blogger.jpg

Viele Informationen zu geschlossenen Fonds finden Sie bei
www.beteiligungsfinder.de, www.schusser.de oder
www.geschlossene-fonds-vermittler.de.

Bild: Fotolia


Beteiligungen von Thomas Lloyd und weitere Vorschläge wie Neue Energien Portfolio I

                                                                       
THOMAS LLOYD BETEILIGUNGEN – Leistungsbilanz 2014 vorhanden – alle Bewertungen, wie bspw. kmi sehr gut!

/unsere-Referenzen-Fotolia.jpg

ThomasLloyd hat auf den Philippinen den Grundstein für South Negros BioPower, ein Biomassekraftwerk mit einer Leistung von 25 Megawatt (MW) gelegt. Das im Süden der Insel Negros gelegene Projekt ist das zweite Kraftwerk der auf den Infrastruktursektor in Asien spezialisierten Investment- und Beratungsgesellschaft, das plangemäß ab Ende 2017 regenerativen Strom aus Ernteabfällen der lokalen Landwirtschaft für rund 265.000 Menschen erzeugen wird. Nach der Inbetriebnahme wird South Negros BioPower zudem über 3.000 neue, dauerhafte Arbeitsplätze im Kraftwerk und in der lokalen Landwirtschaft schaffen und pro Jahr 85.498 Tonnen Kohlendioxid (CO2) einsparen.

Anthony M. Coveney, Managing Director bei ThomasLloyd, erläutert: „Der erste Spatenstich bei South Negros BioPower unterstreicht einmal mehr die nachhaltige Expansionsstrategie unseres Unternehmens. Zugleich forcieren wir mit dem weiteren Ausbau unserer Biomasse-Investitionen die technologische Diversifikation des asiatischen Infrastrukturportfolios von ThomasLloyd.“

Ebenfalls auf den Philippinen wurden die beiden Solarkraftwerke San Carlos Solar Energy II und III (SaCaSol II und III) offiziell in Betrieb genommen. SaCaSol II und III sind Bestandteile eines von ThomasLloyd finanzierten, realisierten und im Jahr 2015 an die Philippine Investment Alliance for Infrastructure (PINAI) verkauften Portfolios von Solarkraftwerken mit einer Gesamtleistung von insgesamt 125 MW, das nahezu 300.000 Menschen mit nachhaltig erzeugtem Solarstrom beliefert.

PINAI ist ein Konsortium, das von institutionellen Investoren gegründet wurde, um in den philippinischen Infrastrukturmarkt zu investieren. Zu diesen gehören die Macquarie Infrastructure and Real Assets (MIRA), die staatliche philippinische Sozialversicherungsanstalt Government Service Insurance System (GSIS), die niederländische Pensionskasse APG sowie die Asian Development Bank.

An den drei Zeremonien nahmen neben einer großen Delegation europäischer Finanzexperten und Kapitalgeber eine Vielzahl hochrangiger asiatischer Politik-, Wirtschafts- und Medienvertreter, aber auch Repräsentanten von Projektpartnern sowie institutionellen Investoren teil.

T.U. Michael Sieg, Chairman und CEO der ThomasLloyd Group, weist sowohl auf die Bedeutung der Projekte für Investoren und als auch die regionale, gesellschaftliche Tragweite hin: „Mit unserem konsequenten Ausbau der Erneuerbare-Energien-Infrastruktur in Südostasien erschließen wir nicht nur unseren Investoren Anlagelösungen mit einem attraktiven und langfristig planbaren Ertragspotenzial, sondern schaffen auch für die regionale Bevölkerung und Wirtschaft Zukunftsperspektiven auf Basis einer verlässlichen, bezahlbaren und umweltfreundlichen Stromversorgung.“

/jetzt-anfragen-Fotolia_120605.jpg

NEU AUF DEM MARKT – THOMAS LLOYD – BETEILIGUNGEN SEIT APRIL 2016

– CTI 1 D
– CTI 2 D
– Zweite Cleantech Infrastrukturfonds (CTI Vario D)
– Dritte Cleantech Infrastrukturfonds (CTI 5 D)
– Fünfte Cleantech Infrastrukturfonds (CTI 9 D)

Welche Fonds aktuell neu auf den Markt gekommen sind erfahren Sie über den monatlichen Newsletter der CSB GmbH.

Melden Sie sich einfach an und bleiben Sie am Ball.  Newsletter bestellen

Erfahren Sie mehr darüber wie Anleger uns beurteilt haben: H I E R

/Fotolia_Erde.png

Auf unserer Plattform beteiligungsfinder.de befinden sich 4149 Beteiligungen von mehr als 614 Initiatoren. 

Aktuell sind 116 für Sie verfügbar.

Ein Vorschlag für einen Anlage finden Sie hier: Neue Energien Portfolio I aus dem  Emissionshaus ÖkoRenta.
 
Hier einige Daten für den Vergleich:

– Das breit diversifizierte Portfolio ermöglicht eine gute Risikostreuung
– Die Auswahl und Bewertung der Zielinvestments erfolgt nach dem bewährten
– System unserer sechs vorangegangenen Zweitmarktfonds
– Es wird ausschließlich in Bestandsanlagen nach deutschem Recht investiert
– Erneuerbare Energieerzeugungsanlagen sind reale Vermögenswerte
– Die gute Investitionsquote: 95 %
– Erneuerbare Energien bieten nachhaltige Rendite mit Verantwortung


 

Alle Daten finden Sie hier: Der Neue Energien Portfolio I aus dem Hause ÖkoRenta

Sehr geehrte Leser, geschlossenen Fonds (AIF), gute Genussrechte und Direktbeteiligungen sind eine perfekte Ergänzung Ihres Portfolio
Gerne beantworten wir alle Ihre Fragen. 
Bitte richten Sie diese zu Fonds oder zu Inhalten dieses Blogs an: 
CSB GmbH – info@beteiligungsfinder.de – Telefon: 09721/304333

 /gemischt_blogger.jpg

Viele Informationen zu geschlossenen Fonds finden Sie bei
www.beteiligungsfinder.de, www.schusser.de oder
www.geschlossene-fonds-vermittler.de.

Bild: Fotolia


Der größte Geschäftszweig der Welt ist die Energiewirtschaft, bspw. in die Beteiligung Lacuna Energieportfolio I

Das Angebot Lacuna Energieportfolio I aus dem Hause Lacuna – Fragen Sie nach aktuellen Bewertungen und Rabatten!

                                                   /Solar-Fotolia_120605.jpg

Das weltweit größte Geschäftsfeld ist die Energiewirtschaft (Solarenergie, Wasserkraftwerke, Windkraftwerke, Biomasse, Öl und Gas)

Investieren Sie daher in Sachwertbeteiligungen (Sachwertbeteiligungen wie geschlossene Fonds = Alternative Investmentfonds), KG Beteiligungen, Genussrechte, Namensschuldverschreibungen, Direktbeteiligungen, Private Placements und profitieren Sie mit, bspw. mit einer Anlage in die Beteiligung Lacuna Energieportfolio I des Emissionshauses Lacuna.

Weitere Beispiele, die Sie auf unserer Profiplattform schusser.de finden, wären CTI 5 D – Dritte Cleantech Infrastrukturfonds oder die Sachwertbeteiligung CTI Direktbeteiligung 02/2016 (A) aus dem Hause ThomasLloyd und ThomasLloyd.

Der größte Geschäftszweig der Welt ist die Energiewirtschaft, die weltweite Energiewirtschaft ist heute eine 6 Billionen $ Industrie.

Der größte Geschäftszweig der Welt hat mittlerweile ein massives Energieproblem, es gibt nur einen Ausweg: Die Energiewende – weg von den fossilen Brennstoffen hin zu erneuerbaren Energien und natürlich zu den sauberen Technologien.

Es muss versucht werden mit Forschung und Entwicklung, sowie Produktion umweltschonender Energieträger Schadstoffe zu reduzieren. Es müssen weitere Verfahren entwickelt werden, die natürlichen Ressourcen zu schonen und damit die Umwelt zu entlasten – die erneuerbaren Energien sind die Zukunft.
                                                        /free-download-Fotolia_120605.jpg
Auf unserer Plattform schusser.de befinden sich 4145 geschlossene Fonds und andere Sachwertbeteiligungen von mehr als 614 Initiatoren. Aktuell sind 113 für Sie verfügbar, darunter auch viele „Neue Energien Fonds“.

schusser.de stellt regelmäßig aktuelle Beteiligungen vor, einer dieser erneuerbare Energien Fonds ist der Lacuna Energieportfolio I, der Gesellschaft Lacuna.

HIGHLIGHTS
– Lacuna Energieportfolio I
– Mindestzeichnungssumme: Euro 5.000
– Emissionsvolumen: Euro 10.000.000
– Nennbetrag: Euro 1.000
– Mindestlaufzeit: bis zum 16. August 2023
– Zinssatz: 4,0 % p.a. des Anlagebetrages

Finden Sie alle Informationen zum Fonds  Lacuna Energieportfolio I

Welche Fonds aktuell neu auf den Markt gekommen sind erfahren Sie über den monatlichen Newsletter der CSB GmbH.

Melden Sie sich einfach an und bleiben Sie am Ball.  Newsletter bestellen

Erfahren Sie mehr darüber wie Anleger uns beurteilt haben: H I E R

Sehr geehrte Leser, geschlossenen Fonds (AIF), gute Genussrechte und Direktbeteiligungen sind eine perfekte Ergänzung Ihres Portfolios. Gerne beantworten wir alle Ihre Fragen. 
Bitte richten Sie diese zu Fonds oder zu Inhalten dieses Blogs an: 
CSB GmbH – info@beteiligungsfinder.de – Telefon: 09721/30433

 /gemischt_blogger.jpg

Viele Informationen zu geschlossenen Fonds finden Sie bei www.beteiligungsfinder.de, www.schusser.de oder www.geschlossene-fonds-vermittler.de.

Bild: Fotolia


Die Demütigung des deutschen Anlegers ist momentan extrem – Vorschlag investieren Sie in das Produkt Wind Direkt

Alle Daten finden Sie hier: Der Wind Direkt aus dem Hause Steiner & Company                                                                         

/Suche-Fotolia_39962214_XS.jpg                                                                             

Welche Fonds aktuell neu auf den Markt gekommen sind erfahren Sie über den monatlichen Newsletter der CSB GmbH.

Melden Sie sich einfach an und bleiben Sie am Ball.  Newsletter bestellen

Erfahren Sie mehr darüber wie Anleger uns beurteilt haben: H I E R

Sachwertbeteiligungen bieten Rendite, können gestreut werden und sind inflationsgeschützt. Investition in Sachwerte sind sehr gesucht, gerade in Zeiten von Renditen auf konvetionelle Produkte die unter „Null“ liegen  – schusser.de stellt Ihnen 116 aktuelle Beteiligungen vor.

Die Demütigung des deutschen Anlegers ist momentan extrem. Über 200 Banken zahlen zur Zeit überhaupt keine Zinsen auf Tagesgeldkonten. Manche Banken werben sogar noch mit ihren 0,05 % Zinsen.

Eine Analyse der Allianz hat ergeben, dass die deutschen Anleger im letzten Jahr durchschnittlich 67,60 € verloren haben, dabei ist die Inflation noch gar nicht mitgerechnet.

Legen Sie Ihr Geld daher nicht auf Lebensversicherungen oder private Rentenversicherungen, Sparbücher, Tagesgeldkonten oder Bausparverträge an, sondern investieren Sie in Sachwerte, Sachwerte wie alternative Investmentbeteiligungen (AIF) oder beispielsweise Direktbeteiligungen, gute Genussrechte oder Nachrangdarlehen von hochwertigen Partnern.

Im 2014 wurden bisher mehr als 3 Milliarden € Eigenkapital von Privatanlegern in geschlossene Fonds (heute AIF), Genussrechte und bspw. Direktbeteiligungen investiert. Die Investitionen in Sachwerte, insbesondere in „Betongold“ sind sehr beliebt.

in Zeiten schwankender Finanzmärkte, Zinssenkungen und unsicherer Währungsperspektiven ist die Aufnahme von stabil wachsenden Sachwert-Bausteinen in Ihr Portfolios unabdingbar.

/EN-Storage-Anleihe-jetzt-zeichnen-fotolia.jpg

Doch wie findet man die richtigen Beteiligungen? Und worauf ist besonders zu achten? Woher erhält man Empfehlungen? 

Auf unserem Profiportal schusser.de finden Sie 116 aktuelle Beteiligungen. Sehen Sie sich die SachwertinvestitionWind Direkt des Anbieters Steiner & Company an.

Weitere Beispiele wären KwK Invest oder CTI 5 D – Dritte Cleantech Infrastrukturfonds von PARELI und ThomasLloyd.

Die Beteiligung  Wind Direkt aus dem Hause  Steiner & Company im Überblick:

 
Highlights

– Professionelles Netzwerk
– Beste erfahrene Partner
– Genehmigte und zertifi zierte Anlagen
– Alle Standorte gesichert
– Höchste technische Verfügbarkeit
– Einheitenzertifikat
– Vollwartungsvertrag mit 24h Service
– All-Gefahren versichert
– Klare rechtliche Struktur
– Garantierte Einspeisevergütung
– Langfristige Bauteilgarantien
– Besichert durch Oberflächenrechte
– Ertragsüberwachung
– Windgutachten
– Kurzläufer 4 Jahre
– Hohe Sicherheitsreserven
– Feste Kauf- und Rückkaufpreise
– 7,25 % p.a Vermögenzuwachs (vor Quellensteuer, Soli und eventuell Kirchensteuer)


 
Das sagen unsere Kunden über uns und die Abwicklung zur Zeichnung der Fonds:

Auch dieses Geschäft lief auch diesmal wieder von Anfang an bis zum Ende sehr optimal. Da es nicht meine erstes Geschäft mit der Abwicklung über Herrn Schusser war bin ich weiterhin echt sehr zufrieden. Und auch das war ganz bestimmt nicht mein letztes Geschäft, dass ich mit Herrn Schusser erfolgreich abgewickelt habe. Für mich gibt es keinen einzigen Grund diese gute Zusammenarbeit auch in Zukunft genauso weiter fortzusetzen. Alles prima!!! 
vom 13.05.2015
Hat wieder alles bestens geklappt und freue mich auf weitere gute Investments!
vom 13.03.2015
Beratung war sehr kompetent und die Bearbeitung erfolgte sehr schnell. Ich habe auch immer sehr gute Infos bekommen.
vom 11.03.2015
sehr zuverlässig und absolut seriös !
vom 11.03.2015
Sehr zu empfehlen!

Die Beteiligung  
Wind Direkt

Sehr geehrte Leser,

geschlossene Fonds (heute Alternative Investmentfonds einer KVG – Kapitalverwaltungsgesellschaft), Genussrechte, Nachrangdarlehen oder Direktinvestments sind eine perfekte Ergänzung Ihres Portfolios. Gerne beantworten wir alle Ihre Fragen. 

Bitte richten Sie diese zu Fonds oder zu Inhalten dieses Blogs an:
CSB GmbH – info@beteiligungsfinder.de– Telefon: 09721/304333

 /gemischt_blogger.jpg

Viele Informationen zu geschlossenen Fonds finden Sie bei www.beteiligungsfinder.de, www.schusser.de oder www.geschlossene-fonds-vermittler.de.

Bild: Fotolia


Die schönen Zinszeiten sind vorbei – Vorstellung einer Alternative, nämlich der Beteiligung Train Direkt Angebot 42 – Kesselwagen vom Typ Zaes (4 Jahre) aus dem Haus DIREKTINVESTMENT GmbH

/Fotolia_6521269_XS.jpg  Werfen Sie Ihr Vermögen nicht in….

Die schönen Zinszeiten seit dem Millenium sind vorbei, in diesem Jahrzehnt, seit 2009 machen Festgeldkonten wirklich keinen Spaß mehr, werden Anleger wohl viel Geld verlieren, bzw. keines verdienen, wenn sie nicht richtig investieren. Denken Sie regelmäßig über Ihre Finanzen nach?

Auf unserser Plattform schusser.de befinden sich aktuell 4149 geschlossene Fonds von mehr als 614 Initiatoren. Aktuell sind 116 für Sie verfügbar. Heute möchten wir Ihnen den Train Direkt Angebot 42 – Kesselwagen vom Typ Zaes (4 Jahre) aus dem Hause DIREKTINVESTMENT GmbH vorstellen.

Versicherungen kämpfen mit dem „Nullzins“, Garantiezinsen gibt es nicht mehr, Festgelder und Sparbücher werfen nur noch Renditen im 0,x  Bereich ab. Früher dachte man mit Lebensversicherungen, d.h. akzeptablen Zinsen und guten Überschussbeteiligungen, könne man nichts falsch machen. Nachdem nun aber der Leitzins schon wieder gesenkt wurde, diesmal auf 0,5 % ist die Hoffnung noch geringer.

Doch für die Deutschen als ausgemachte Langzeitsparer beginnen nun andere Zeiten und  die werden sicher lange anhalten!

Lebensversicherungsgesellschaften wie Allianz, LV 1871 und Hanse Merkur gehören zu den größten Verlierern der Niedrigzinspolitik der Notenbanken und mit der regelmäßig sinkenden Durchschnittsrendite am Markt schmälert sich Stück für Stück auch der Ertrag für die Inhaber von Lebensversicherungen.

Garantiert wird gar nichts mehr dennoch müssen Verwaltungsgebühren und sonstige Kosten abgezogen werden. Der Vorteil hier ist dazu noch die schnelle Verfügbarkeit, den an die Lebensversicherung kommen Sie bis zur Rente meist nicht ran.

Selbst die Stiftung Warentest warnt mittlerweile vor dem Abschluss von Lebensversicherungen. In diesem Jahr liegen die durchschnittlichen Renditen noch bei ca. 3,2 %. 2004 lag der Durchschnittswert noch bei 4,4 %. Zukünftig werden es wohl weniger als 2 bis 3 % sein. Manche Versicherer, die noch höhere Zinsen versprochen hatten, werden das wohl nicht überleben.

/Zeit-zu-handeln-Fotolia_120605.jpg                                                                              

Sachwerte bedienen unterschiedlichste Bedürfnisse.  Geschlossene Fonds / Alternative Investments, wie beispielsweise der Train Direkt Angebot 42 – Kesselwagen vom Typ Zaes (4 Jahre) des Emissionshauses DIREKTINVESTMENT GmbH, der Train Direkt Angebot 43 – Kesselwagen vom Typ Zaes (5 Jahre) oder Direktinvestment Angebot No. 184 von DIREKTINVESTMENT GmbHund CH2 bieten Wertstabilität und Rendite. Dies ist jedem Anleger wichtig.

Einer dieser Alternativen Investmentfonds ( und Sachwertbeteiligungen), den Sie bei schusser.de analysieren oder zeichnen können, ist die Beteiligung Train Direkt Angebot 42 – Kesselwagen vom Typ Zaes (4 Jahre) des Initiators DIREKTINVESTMENT GmbH.

Hier im Überblick:

Fondskategorie Direktinvestment
Mindestanlage EUR 33.000
Ausschuettung 6.00% – 6.00%
Laufzeit 4 J. Jahre
Verfügbar seit: keine Angabe

Highlights

Herausragende Merkmale:

  • bis zu 7% Zinsen p.a.
  • kurze Laufzeiten von 4 – 7 Jahren
  • feste Kaufpreise
  • treuhänderische Eintragung im Eisenbahnregister
  • kein Fremdkapital
  • erfahrene Vertragspartner
  • Sie investieren direkt beim Marktführer

Beteiligungsobjekt:

  • UIC Code: Tad
  • Ladevolumen: 80,00 m³
  • Eigengewicht: 23,95 t
  • Ladegewicht: 56,05 t
  • Gesamtgewicht: 80,00 t
  • Länge über Puffer: 21,60 m
  • Ladebreite: 2,61 m
  • Entladung: Schwerkraft, mittig und seitlich dosierbar
  • Ladegut: Nässeunempfindliche Schüttgüter
  • Untermieter: Wagon Care Deutschland GmbH
  • Wartung/Reparatur: Vertraglich vom jeweiligen Mieter übernommen
  • Versicherung: Maschinen-Kaskoversicherung für Schienenfahrzeuge nach Industriestandard , Im Mietpreis enthalten
  • Vermietungsmanagement: Oak Capital Rail Invest GmbH
  • Lieferung: ab Oktober 2015

Welche Fonds aktuell neu auf den Markt gekommen sind erfahren Sie über den monatlichen Newsletter der CSB GmbH.

Melden Sie sich einfach an und bleiben Sie am Ball.  Newsletter bestellen

Erfahren Sie mehr darüber wie Anleger uns beurteilt haben: H I E R

Alle Daten finden Sie hier: Der Train Direkt Angebot 42 – Kesselwagen vom Typ Zaes (4 Jahre) aus dem Hause DIREKTINVESTMENT GmbH

Alle Daten finden Sie hier: Train Direkt Angebot 42 – Kesselwagen vom Typ Zaes (4 Jahre)

Sehr geehrte Leser, geschlossenen Fonds (AIF), gute Genussrechte und
Direktbeteiligungen sind eine perfekte Ergänzung Ihres Portfolios

Gerne beantworten wir alle Ihre Fragen. 
Bitte richten Sie diese zu Fonds oder zu Inhalten dieses Blogs an: 
CSB GmbH – info@beteiligungsfinder.de – Telefon: 09721/30433

 /gemischt_blogger.jpg

Viele Informationen zu geschlossenen Fonds finden Sie bei schusser.de.

Bild: Fotolia


Bei geschlossenen Fonds (AIF) erkennt man im Prospekt woran man ist.

                                                         
/Bonus-Fotolia_120605.jpg

Bei geschlossenen Fonds (AIF) und anderen Sachwertbeteiligungen wie bspw. Direktbeteiligungen erkennt man schon im Prospekt woran man ist.

Sehen Sie sich auf unserer Plattform geschlossene-fonds-vermittler.de doch mal die Beteiligung DS 97 VLCC Front Commodore (2004) des Emissionshauses Dr. Peters an. Weitere Beispiele wären Suezmax-Tanker Flottenfonds II (Standard) oder MT ‚Iblea‘ (2003) von König & Cie. und Salamon.
 
Ein wesentlicher Beitrag für den Investmenterfolg liefert das Management des Emissionshauses, in diesem Beispiel das Emissionshaus Dr. Peters. Bei Sachwertbeteiligungen, wie dem DS 97 VLCC Front Commodore (2004), die in Schiff, Flugzeug, Solarpark, Immobilie oder andere Sachwerte investieren, erkennt man schon im Prospekt wie gut eingekauft wurde, welche Verträge bestehen und wie die konzeptionelle Gestaltung erfolgt ist.

Hier kauft man nicht wie bei vielen anderen Assetklassen die Katze im Sack oder wird durch Analysen von profitgetriebenen Analysten zu einer Dummheit in Einzelinvestments verleitet. Über Jahrzehnte gewachsene Emissionshäuser können durch Jahrzehnte lange Erfahrung ihre Zuverlässigkeit durch Leistungsbilanzen bekräftigen. Diese zeigen wie genau die Planungen vor zehn Jahren und mehr gewesen sind.

Liebe Leser, bei welchen Investmentprodukt kann man das schon sagen?

Wir empfehlen Ihnen daher einen Teil, gerne auch einen großen Teil Ihres Kapitals gestreut in geschlossene Fonds (AIF)/ Beteiligungen zu investieren.

Auf unserser Plattform geschlossene-fonds-vermittler.de befinden sich aktuell  geschlossene Fonds/ Beteiligungen von mehr als 614 Initiatoren.

Aktuell sind 114 für Sie verfügbar.

/introbild_klein.jpg 
Sehen Sie sich dazu auch Analysen an.
Bei geschlossene-fonds-vermittler.de finden Sie unter „Analysen“ im Bereich der Beteiligungen / AIF einen Großteil der aktuell verfügbaren Bewertungen wie bspw. von  fondstelegram, G.U.B., KMI, Scope oder sonstigen Bewertungen.

Gerne geben wir Ihnen dazu auch nähere Informationen.
Darüberhinaus werden täglich Fonds im Bereich Nachrichten bewertet.
 
Einen Fonds möchten wir Ihnen heute auf der Plattform geschlossene-fonds-vermittler.de vorstellen.
 
Hier DS 97 VLCC Front Commodore (2004) im Kurzüberblick:

Highlights

Hier finden Sie die Daten DS 97 VLCC Front Commodore (2004)

Welche Fonds aktuell neu auf den Markt gekommen sind erfahren Sie über den monatlichen Newsletter der CSB GmbH.

Melden Sie sich einfach an und bleiben Sie am Ball.  Newsletter bestellen

Erfahren Sie mehr darüber wie Anleger uns beurteilt haben: H I E R

Alle Daten finden Sie hier: Der DS 97 VLCC Front Commodore (2004) aus dem Hause Dr. Peters

Sehr geehrte Leser,

geschlossene Fonds (heute Alternative Investmentfonds einer KVG – Kapitalverwaltungsgesellschaft), Genussrechte, Nachrangdarlehen oder Direktinvestments sind eine perfekte Ergänzung Ihres Portfolios. Gerne beantworten wir alle Ihre Fragen. 

Bitte richten Sie diese zu Fonds oder zu Inhalten dieses Blogs an:
CSB GmbH – info@beteiligungsfinder.de – Telefon: 09721/304333

 /gemischt_blogger.jpg

Viele Informationen zu geschlossenen Fonds finden Sie bei www.beteiligungsfinder.de, www.schusser.de oder www.geschlossene-fonds-vermittler.de.

Bild: Fotolia


PROJECT Wohnen 15 – Vermögensaufbau mit Wohnimmobilien

                                                                   /1_Project_Wohnen_15_-_Project_Gruppe_-_Ratensparer.jpg

                    PROJECT Wohnen 15 – Vermögensaufbau mit Wohnimmobilien

Mit einem Leitzinssatz von derzeit 0,05 % ist Geld so billig zu haben wie niemals zuvor. Das mag Haus- und Wohnungskäufer bei ihren Finanzierungen freuen, für die meisten Anleger ist die gegenwärtige Zinsflaute jedoch ein großes Problem. Aufgrund der Minimalverzinsung sind beliebte Anlageformen wie Sparbuch, Tages- und Festgeld sowie die klassische Lebensversicherungen nicht mehr geeignet, um Vermögen zu erhalten, geschweige denn aufzubauen.

Reagieren Sie auf die aktuelle Marktentwicklung und denken Sie um. Investieren Sie in Sachwerte wie Immobilien und vermeiden Sie dabei den üblichen Verwaltungsaufwand, Nachvermietungsrisiken und laufende Instandhaltungskosten – durch eine indirekte Beteiligung an einem professionell gemanagten Immobilienfonds wie dem »Wohnen 15« der PROJECT Investment Gruppe.

Über diese Beteiligungsmöglichkeit können Sie mit überschaubaren Beträgen in die Entwicklung von hochwertigen Wohnimmobilien investieren und somit unmittelbar vom enormen Wohnungsbedarf in deutschen Metropolregionen profitieren. Das bewährte und vielfach von Analysten und Fachpresse ausgezeichnete PROJECT Sicherheitskonzept mit reiner Eigenkapitalbasis und breiter Streuung sorgt für nachweisbare Stabilität in der Anlage.

Der PROJECT Wohnen 15 bietet:

  • Inflationsschutz
  • Renditeerwartung von 6 Prozent p.a. und darüber
  • Nachhaltiges Investment
  • Monatliche Einzahlungen und überschaubare Ersteinzahlung
  • Flexible Zuzahlungsmöglichkeiten – individuelle Beitragszahldauer
  • Sicherheit durch grundbuchbesicherte Immobilien

/Aktuell-Fotolia.jpg

Sehen Sie sich doch mal die Sachwertbeteiligung / geschlossenen Fonds treeme – Mein Baumfairmögen des Emissionshauses Green Wood an.
Weitere Beispiele wären Rinder-Direkt-Investment in Paraguay oder Mahagoni Waldprojekt von Agri Terra KG und tree value.

Sie haben die Möglichkeit aus allen Sparten, angefangen mit Immobilienfonds, Inland oder Ausland, über Flugzeugfonds, Schiffsbeteiligungen oder ganz aktuell Energiefonds wie Windfonds oder Öl,- und Gasfonds die richtige Beteiligung für sich heraus zu suchen.
 

Neben den Stammdaten und den kurz aufgeführten Informationen zum Fonds, erhalten Sie alle wesentlichen Unterlagen wie Prospekte oder Flyer, sowie andere Fakten zum Fonds in Form von PDF´s.

Selbstverständlich senden wir Ihnen diese aber auch gerne per Post zu.
 
/EN-Storage-Anleihe-jetzt-zeichnen-fotolia.jpg

Wir würden uns freuen, Sie als neuen Kunden begrüßen zu dürfen.

Hier nochmals treeme – Mein Baumfairmögen im kurzen Überblick:
 
Initiator: Green Wood
Fondskategorie: Direktinvestment>Sonstige
Mindestanlage: EUR 9.030
Aktueller Status: verfuegbar

– Holz ist eine natürlich wachsende Wertanlage
– Der jährliche Masse- und Wertzuwachs des Paulownia-Baumes beträgt 12 bis 15 Prozent
– Experten erwarten stetige, jährliche Preiserhöhungen auf dem Rohstoffmarkt
– Die Nachfrage in Boomländern wie Indien und China steigt immer weiter
– Der internationale Holzindex (NCREIF Timberland) entwickelte sich in den letzten 20 Jahren deutlich positiver als der DAX oder Gold
– Als Bauminvestor profitieren Sie nach der Ernte vom Verkauf zu den dann jeweils aktuellen Preisen auf dem Holzmarkt
– Schäden oder Ausfälle (z. B. mangelhaftes Anwachsen, Unwetterschäden etc.) sind während der gesamten Laufzeit versichert


 
Hier geht es direkt zum Fonds: treeme – Mein Baumfairmögen

Welche Fonds aktuell neu auf den Markt gekommen sind erfahren Sie über den monatlichen Newsletter der CSB GmbH.

Melden Sie sich einfach an und bleiben Sie am Ball.  Newsletter bestellen

Erfahren Sie mehr darüber wie Anleger uns beurteilt haben: H I E R

Alle Daten finden Sie hier: Der treeme – Mein Baumfairmögen aus dem Hause Green Wood

Sehr geehrte Leser, geschlossenen Fonds (AIF), gute Genussrechte
und Direktbeteiligungen sind eine perfekte Ergänzung Ihres Portfolios

Gerne beantworten wir alle Ihre Fragen. 
Bitte richten Sie diese zu Fonds oder zu Inhalten dieses Blogs an: 
CSB GmbH – info@beteiligungsfinder.de – Telefon: 09721/304333

 /gemischt_blogger.jpg

Viele Informationen zu geschlossenen Fonds finden Sie bei 
www.beteiligungsfinder.dewww.schusser.de oder 
www.geschlossene-fonds-vermittler.de.

 
Bild: Fotolia 


Warum sollte man eine Nadel tief im Heuhaufen suchen, wenn eine andere Nadel daneben deutlich zu sehen ist?

Thamm & Partner eines unserer Top Produkte!       

/1_Thamm_und_Partner.jpg                                                                                             

Welche Fonds aktuell neu auf den Markt gekommen sind erfahren Sie über den monatlichen Newsletter der CSB GmbH.

Melden Sie sich einfach an und bleiben Sie am Ball.  Newsletter bestellen

Erfahren Sie mehr darüber wie Anleger uns beurteilt haben: H I E R

/Thamm-Bild.jpg

Warum sollte man eine Nadel tief im Heuhaufen suchen, wenn eine andere Nadel daneben deutlich zu sehen ist? (Warren E. Buffet, Unternehmer; geschätztes Vermögen: ca. 43 Mrd. US-Dollar)

Viele Anleger suchen in der Finanzbranche ihr Leben lang nach der sprichwörtlichen Nadel im Heuhaufen. Sie suchen eine Art Wunderprodukt, mit dem sie mühelos hohe Renditen  erwirtschaften können. Auf ihrer erfolglosen Suche nach dem Wunderprodukt übersehen Sie das Naheliegende: die deutlich sichtbare Nadel, die wie eine Kompassnadel beim Steuern eines Schiffes über den See den Weg zum sicheren Hafen zeigt.

Lassen Sie den Heuhaufen links liegen und konzentrieren Sie sich auf die deutlich sichtbare Nadel daneben, die den Weg zum Erfolg zeigt. Machen Sie in der härtesten Währung der Welt Geschäfte: dem Vertrauen.

Wenn Sie die  Dinge auf die wichtigsten Grundlagen konzentrieren, erkennen Sie schnell, dass in der Finanzbranche 3 Komponenten für das Vertrauen maßgebend sind:

– Der Produktgeber
– Das Produkt
– Der Verkaufsberater

Thamm & Partner beruft sich immer wieder auf die über 33-jährige Tradition der Thamm & Partner GmbH. Schön, könnte man sagen, das ist ja schon mal etwas. Aber was heißt das in dieser Zeit?

Zwischen dem Unternehmen von vor 33 Jahren und dem Unternehmen von heute gibt es Gemeinsamkeiten, welche die Jahre verbinden. 

Thamm & Partner konzentriert sich auf das Wesentliche. Verlässliche Kontinuität gibt es von Anfang bis heute unter einheitlicher Geschäftsleitung mit dem erfolgreichen Konzept der Entwicklung historischer Immobilien unter Nutzung der mittlerweile einmaligen staatlichen Förderungen derartiger Objekte.

Kontinuität verbindet sich bei Thamm & Partner mit Flexibilität. Die Gesellschaft passt sich dank ihres hohen Eigenkapitalanteils flexibel an den Markt an. Sie reagiert auf Veränderungen, ohne den einmal geprägten Charakter aufzugeben. 

Das Ergebnis: Thamm & Partner verfügt über ein bilanzielles Eigenkapital von rund 80 % und hält 62 Objekte im eigenen Bestand. Die Bilanzen 2014 befinden sich derzeit in der Endphase der Testierung und man kann aus heutiger Sicht sagen, dass Thamm & Partner an die gewohnten Erfolge aus den Vorjahren anknüpfen wird. Das erste Mal in der Unternehmensgeschichte konnten Umsatzerlöse im zweistelligen Millionenbereich generiert werden. Dies wird sich auch sehr positiv auf die Abfindungsguthaben auswirken.

Wie Sie sehen, darf man Thamm & Partner vertrauen. Gerade jetzt, in den letzten Wochen des Jahres, überlegen sich viele Anleger, wie sie ihre Anlagen optimieren können und dabei vielleicht auch steuerliche Vorteile berücksichtigen können. Nutzen Sie das Angebot von Thamm & Partner.

/free-download-Fotolia_120605.jpg 

Auf unserem Profiportal schusser.de finden Sie weitere 114 aktuelle Beteiligungen. Sehen Sie sich doch mal die Beteiligung MT Voyager (2004) des Emissionshauses Salamon an.

Weitere Beispiele wären MT ‚Iblea‘ (2003) oder DS 97 VLCC Front Commodore (2004) von Salamon und Dr. Peters.

Der geschlossene Fonds  MT Voyager (2004) aus dem Hause  Salamon im Überblick:
  
Highlights

MT Voyager (2004)

Sehr geehrte Leser,

geschlossene Fonds (heute Alternative Investmentfonds einer KVG – Kapitalverwaltungsgesellschaft), Genussrechte, Nachrangdarlehen oder Direktinvestments sind eine perfekte Ergänzung Ihres Portfolios. Gerne beantworten wir alle Ihre Fragen. 

Bitte richten Sie diese zu Fonds oder zu Inhalten dieses Blogs an: 
CSB GmbH – info@beteiligungsfinder.de – Telefon: 09721/304333

 /gemischt_blogger.jpg

Viele Informationen zu geschlossenen Fonds finden Sie bei www.beteiligungsfinder.de, www.schusser.de oder www.geschlossene-fonds-vermittler.de.

Bild: Fotolia


Bei schusser.de finden Sie mehr als {count_fonds} geschlossene Fonds (Sachwertbeteiligungen)

/Fotolia_8894251_2XS.jpg

Bei schusser.de finden Sie aktuell 114 von gelisteten 4147 Beteiligungen. Darunter auch viele Private Equity Fonds.

Seit dem Jahr 2000 wurden viele Milliarden Euro in Private Equity Fonds investiert. Nur der geringste Teil wurde durch Fremdkapital von Banken finanziert. Die größten Gesellschaften im Bereich PE sind bezüglich investiertem Eigenkapital HMW mit ca. 168 Millionen €, RWB mit ca. 1,8 Mrd. €, Wealth Cap mit ca. 130 Millionen €, sowie MHC , Risingstar und sonstige.

Aktuelle Private Equity Beteiligungen finden Sie HIER

Auf unserer Plattform  schusser.de finden Sie alle Informationen, zu allen anderen  Kategorien von geschlossenen Fonds / AIF / Beteiligungen.
Rabatte sind hier selbstverständlich, manchmal nur das Agio, oft aber auch sehr viel mehr.

Sehen Sie sich auf unserem Portal schusser.de doch mal die Beteiligung Germaniumoxid (GeO2) des Emissionshauses / KVG TerraMetal an. Weitere Beispiele wären  SOLIT 3. Gold & Silber GmbH & Co. KG oder Wismut (Bi) von Solit Kapital und TerraMetal.

Informationen zum Germaniumoxid (GeO2)

Fondskategorie: Rohstoffe, Gold & Silber
Substanzquote: Keine Angabe %
Währung: EUR
Mindestanlage:
Ausschuettung: Keine Angabe
Laufzeit: k. A. Jahre
Verfügbar seit: keine Angabe

/Aktuell-Fotolia.jpg

Welche Fonds aktuell neu auf den Markt gekommen sind erfahren Sie über den monatlichen Newsletter der CSB GmbH.

Melden Sie sich einfach an und bleiben Sie am Ball.  Newsletter bestellen

Erfahren Sie mehr darüber wie Anleger uns beurteilt haben: H I E R

Alle Daten zu einer Beispielbeteiligung finden Sie hier: Der Germaniumoxid (GeO2) aus dem Hause TerraMetal

Highlights:

Germaniumoxid (GeO2)

Sehr geehrte Leser, geschlossenen Fonds (AIF), gute Genussrechte und Direktbeteiligungen sind eine perfekte Ergänzung Ihres Portfolios. Gerne beantworten wir alle Ihre Fragen. 
Bitte richten Sie diese zu Fonds oder zu Inhalten dieses Blogs an: 
CSB GmbH – info@beteiligungsfinder.de – Telefon: 09721/30433

 /gemischt_blogger.jpg

Viele Informationen zu geschlossenen Fonds finden Sie bei www.beteiligungsfinder.de, www.schusser.de oder www.geschlossene-fonds-vermittler.de.

Bild: Fotolia


Container sind stabile Sachwerte – Direktinvestment Angebot No. 185 von CH2

Alle Daten finden Sie hier: Die Direkt-Beteiligung Direktinvestment Angebot No. 185 aus dem Hause CH2                                                     

      /Containerbild.jpg

Welche Fonds aktuell neu auf den Markt gekommen sind erfahren Sie über den monatlichen Newsletter der CSB GmbH.

Melden Sie sich einfach an und bleiben Sie am Ball.  Newsletter bestellen

Erfahren Sie mehr darüber wie Anleger uns beurteilt haben: H I E R

 

Hier finden Sie alle aktuellen Containerangebote: H I E R

Auf der Profiplattform für Beteiligungen wie Alternative Investmentfonds, Genussrechte, Anleihen, Direktbeteiligungen oder Private Placements: schusser.de finden Sie 4147 Angebote, 114 davon sind aktuell verfügbar. Sie haben eine große Auswahl aus allen Kategorien wie beispielsweise Energiefonds, Immobilienfonds, Flugzeugfonds oder Private Equity Beteiligungen.


Gehandelt wird immer – Container sind eine ideale Ergänzung Ihres Portfolios, als Direktinvestment oder Fonds (AIF).

Noch vor wenigen Jahrzehnten wurden Güter in Säcken oder Fässern transportiert. Um sie zu verschiffen, brauchte man oft hunderte Hafenarbeiter. Dann kam der Container – und revolutionierte den Warentransport.

Heute sind Container ein unverzichtbarer Bestandteil der weltweiten Warenströme. Und sehr begehrt: In den letzten zehn Jahren wurden jedes Jahr durchschnittlich rund drei Millionen TEU* neuer Container benötigt. Die Linienreedereien mieten gut 40 Prozent der Container, die sie benötigen. Tendenz steigend – denn der Trend geht zum Leasing.

Dazu kommt: Container sind stabile Sachwerte. Mit Container-Direktinvestments bspw. von Buss, Solvium, Magellan oder CH2 können Sie davon profitieren. Darum: Handeln Sie jetzt. Und investieren Sie in Container-Direktinvestments .

                                     /Container-Schiff-Klein.jpg

Einfache Sache

– Direkte Investition in Container
– Erfahrene Partner
– Günstiger Einzelpreis durch Container-Erwerb in großen Stückzahlen
– Miete, Mietdauer und Rückkauf vertraglich festgelegt
– Reine Eigenkapitalinvestition
– Attraktive Renditen

Informationen und die Möglichkeit zum Erwerb dieser Sachwertbeteiligung finden Sie bei schusser.deselbstverständlich auch Fonds, bzw. Beteiligungen aus dem Erstmarkt, immer mit attraktiven Rabatten. 

Mehr zu diesem Cotainerangebot: Direktinvestment Angebot No. 185

Sehr geehrte Leser, geschlossenen Fonds (AIF), gute Genussrechte und Direktbeteiligungen sind eine perfekte Ergänzung Ihres Portfolios. Gerne beantworten wir alle Ihre Fragen. 
Bitte richten Sie diese zu Fonds oder zu Inhalten dieses Blogs an: 
CSB GmbH – info@beteiligungsfinder.de – Telefon: 09721/30433

 /Schusser-Beteiligungsfinder.png

Viele Informationen zu Sachwertbeteiligungen finden Sie bei
www.beteiligungsfinder.de,
www.schusser.de und
www.geschlossene-fonds-vermittler.de.

 
Bild: Fotolia


© 2016 genussrechte-und-fonds.de | Design Theme by: D5 Creation | Powered by: WordPress